Übungen

Table des matières

1.Géométrie 1

2.Calculs divers 1

3.Architecture 2

1.Géométrie

  1. Drei Quadrate an einander angesetzt, ABGH, BCFG, CDEF.

    O der Mittelpunkt von ABGH, und J der Schnittpunkt zwischen (DH) und (BG). Rechnen Sie das Verhältnis . Was ist J für das Dreieck BHF ? Stehen O,I,F auf einer selben Gerade ?

  2. Ein Quadrat von Seite 2/3 wird an einem Rechteck von Seiten 2/3 und 9/2 angesetzt (collé). Was ist die Fläche dieser Figur ?

  3. Auf diesem Bild betragen BC=CD=3 und AB=4.

    Figure 1.

    Berechnen Sie die Länge AD.

  4. Figure 2. AB=AC=BC=6

    Was beträgt die Höhe (la hauteur) dieses Dreiecks ? Was beträgt seine Fläche ?

  5. Ein Gebäude hat die Form eines Quaders. Die Seitenflächen betragen 6 und 8 Quadratmeter. Die Deckfläche beträgt 27. Was sind die Länge der Kanten ?

  6. Eine Drache ist ein Viereck, indem eine Diagonale eine Symetrieachse ist. Können Sie eine Drache zeichnen ? Ist eine Raute auch eine Drache ? Kann ein Trapez auch eine Drache sein ?

  7. Wie rechnet man die Fläche eines Kreises ? Wie rechnet man den Kreisumfang (Périmètre) ?

  8. Was ist die Fläche eines Rechtecks, dessen Seiten Wurzel aus 2 und Wurzel aus 6 betragen ?

  9. Ein Quadrat von Seite 2/3 wird an einem Rechteck von Seiten 2/3 und 9/2 angesetzt (collé). Was ist die Fläche dieser Figur ?

2.Calculs divers

  1. Wenn eine Zahl negativ ist, was ist das Vorzeichen seines Quadrats ?

  2. Geben Sie eine Zahl, größer als 12 ist, dessen Kehrwert aber kleiner als 12 ist.

  3. Berechnen Sie drei Viertel minus zwei Drittel

  4. Ist „+“ vorrangig über „ד ?

  5. Nach dem Werfen eines Würfels, was ist die Wahrsheinlichkeit, einen 5 zu bekommen ?

  6. Wieviele Zentimeter sind 0,04 Meter ?

  7. 2x2 in 4x4-6x2 ausklammern

  8. Schreiben Sie die 3 binomischen Formeln auf.

  9. Wie groß ist der Betrag von -1-2 ?

  10. Kann eine quadratische Gleichung Drei Lösungen haben ?

3.Architecture

  1. Ein Gebäude hat die Form eines Quaders. Die Seitenflächen betragen 6 und 8 Quadratmeter. Die Deckfläche beträgt 27. Was sind die Länge der Kanten ?

  2. Der Umfang einer Mauer beträgt 200 Meter. Sei F die Fläche dieser Mauer. Bestimmen Sie das Intervall der möglichen Werte von F.

  3. Drei Quadrate an einander angesetzt, ABGH, BCFG, CDEF. Sei O der Mittelpunkt von ABGH, und J der Schnittpunkt zwischen (DH) und (BG).

    1. Rechnen Sie das Verhältnis JGJB.

    2. Was ist J für das Dreieck BHF ?

    3. Stehen O,I,F auf einer selben Gerade ?